Leo, Seide und ein Mantel zum Wohlfühlen – meine Wunschteile für den Herbst und ein paar nachhaltige Gedanken

Neue Mode und Nachhaltigkeit geht das? Ein bisschen schon, wenn wir weniger shoppen und Stoffe oder Produkte kaufen, die man in der Herstellung zurückverfolgen kann. Das kann man jetzt übrigens schon bei vielen Labels. Und gegen Textilmüll hilft auch, wenn man Lieblingsteile und Basics einfach neu kombiniert. Klappt z. B. wunderbar mit dem Leo-Look, ein paar Schätze haben wir da alle schon im Schrank! Weshalb es hier jetzt ein kleines Styling-Update gibt. Schön & nachhaltig wird Mode zudem, wenn sie von Hand gefertigt wird: Einen Traumrock mit Seide aus Italien, speziell für Ihre Maße genäht, können Sie exklusiv bei CharismaLook bestellen. Und was ich beim Stöbern durch Mode Off- und Online für das Thema noch gefunden habe? Den Wow-Mantel im sanften Camelton. Ein Traumstück, das zu vielen Looks passt und schon deshalb lange Verweildauer im Schrank garantiert. Das ist dann so gesehen auch wieder nachhaltig!

Leo – Trend und Basic in einem!

Mein Blazer ist tatsächlich über 20 Jahre alt und passt zu fast allem, was mein Schrank zu bieten hat. Im Laufe der Zeit habe ich ihm schon längere Ärmel verpasst und die Schulterpolster herausgenommen. Im Moment trage ich ihn oft zur schwarzen 7/8 Hose, mit weißem Shirt und einem Schuß Farbe bei Schal und Sneakern. Abends kommen Pumps drunter: In Schwarz wirkt’s classy, in Farbe – z. B. rot, gibt’s mehr Aufmerksamkeit. Ich bin ein großer Leo-Fan und es gibt verschiedene Wege, den Style zu  tragen. Damit er richtig flasht, hier ein paar Tipps: Blazer oder Mäntel funktionieren zu fast allem. Wenn Sie auf Nr. Sicher gehen möchten, entscheiden Sie sich für einen großen Print. Je kleiner der Druck, umso schwieriger das Styling. Ebenso wichtig, eine lockere, fließende Paßform, schlauchschmal wirkt schnell cheap! Das gilt genauso für Hosen und Kleider. (Einen anderen Beitrag mit Leo-Kleid in lang, gibt’s hier) Leo-Rock? In Midilänge entwickelt er maximale Klasse egal, ob mit schwingender Weite oder schmal und figurbetont. Beste Kombipartner zu Leo sind Streifen und Blumen, very stylisch in ähnlichem Design: Große Leos gehen gern mit großen Streifen, kleine Leos lieber mit kleinen Blumen! Und welche Farbe? Leuchtendes Blau passt super zu Leo. Der Gelbton im Leo-Look wirkt elektrisierend zu Blautönen. Zu laut? Die angesagten Cameltöne sorgen für die leise, noble Version und Schwarz und Braun dazu geht sowieso klar!

ModeInfo: Leo-Blazer Vintage Dolce Gabbana, ähnlich hier und hier. Leo-Kleid (nicht im Foto) z. B. hier oder hier. Leo-Rock (nicht im Foto) z. B. hier und hier. Leo-Hose (nicht im Foto) z. B. hier. Schwarze Hose Dondup, ähnlich hier. Sneaker Hogan, ähnlich hier. Schal Second Hand. Schal gestreift, Brigitte Schal aus der letzte Saison. Sonnenbrille L. G. R., ähnlich hier.

Sehenswert!

Wussten Sie, dass die Textilindustrie einer der größten Umweltsünder ist und auf vielen Kanälen Probleme hat? Wenn man weiß, woher das Wunschteil kommt, sich die Produktion nachverfolgen lässt – ist das schon mal ein fairer und nachhaltiger Beitrag Mensch und Umwelt gegenüber. Eine sehenswerte Dokumentation zur Modeindustrie über die Arbeit von Designern heute, Umweltverschmutzung und „Fast Fashion“ gibt es jetzt übrigens auf Arte: Eine andere Mode ist möglich!

Ein Seidenrock für CharismaLook Leserinnen – hat was!

Im Alltag haben wir alle Jeans an. Ich auch! Aber seit diesem Wahnsinns-Sommer mit vielen langen Flatterkleidern bin ich auf den Geschmack gekommen: Lang hat was, und in Seide erst recht! Deshalb wollte ich einen Seidenrock für CharismaLook, den man auch, wenn es kühler wird, anziehen kann. „Maka“ ist ein kleines Modelabel, dass ich bei meinem Lieblingsschmuckladen Foolsgold in Düsseldorf entdeckt habe und dort wurde mein Wunsch in die Tat umgesetzt! Meinen Seidenrock trage ich jetzt all day long und abends genauso: mit Blazer und Turnschuhen oder Cowboy-Boots und Lederjacke, geknoteter weißer Bluse, schmalem Rolli und Gürtel in der Taille – alles geht! Wenn es kälter wird mit warmen Strümpfen drunter und dickem Wollpulli drüber – warm & stylisch! CharismaLook Leserinnen können diesen Seidenrock jetzt exklusiv bestellen. Midilang, schwingend weit und aus Seide wie abgebildet. Maka, die Designerin hat einen großen Stoffballen ganz „nachhaltig“ bei einer kleinen Manufaktur in Italien gekauft. Deshalb heißt es jetzt schnell sein: Wenn Sie den Seidenrock möchten, einfach Ihren Taillenumfang und die gewünschte Länge messen und eine Nachricht an CharismaLook (Kontakt-Button im Menü) schreiben. Wenn Sie in der Nähe von Düsseldorf wohnen, können Sie sogar ganz praktisch zur Anprobe kommen.

ModeInfo: Sie interessieren sich für den Seidenrock? Einfach eine Nachricht an CharismaLook über den Kontakt-Button. Lederjacke Zara, ähnlich hier. Cowoboy-Boots Vintage, ähnlich hier und hier. Blazer Zadig & Voltaire, ähnlich hier. Langarm-Shirt Zara. Top Seide Vintage, ähnlich hier. Sneaker Hogan, ähnlich hier. Tasche Zara. Ring/ Schmuck Foolsgold

Willkommen im Kleiderschrank

Schöne Mode shoppen und länger anziehen, das funktioniert, wenn man sich vor dem Kauf ein paar (nachhaltige) Fragen stellt: Hat der Neuling Potential zum Lieblingsstück? Passt das Wunschteil zu vielem im Kleiderschrank? Und hat man mehr als eine Saison auch Verwendung dafür? Eine gute Strategie für mehr Oh-wie-schön-Teile mit Maximal-Einsatz-Effekt im Mode Mix & Match. Versprochen!

Ganz oben auf meiner Wishlist: Oversize Mäntel

Selten hab‘ ich mich schockverliebt in ein Modeteil, was allerdings bei diesem Mantel passierte. Wenn mir ein Teil auch nach einer gewissen Zeit nicht mehr aus dem Kopf geht, dann muss mehr dran sein. An diesem Mantel IST mehr dran: Nicht nur, dass er zu allem passt, das ist schon mal kein schlechter Kaufgrund. Hier geht auch noch alles drunter, was Herbst und Winter klamottentechnisch zu bieten haben: dicke Pullis, Blazer, Jacken, Kleider wie Röcke … Und dann diese Farbe: Blonden Frauen steht der sanfte Camelton außerordentlich gut, aber auch zu dunklen Haaren und Teint – ein absoluter Schmeichler aus Alpaka mit Wolle, was leider seinen Preis hat! Aber schauen Sie mal, wie der zu Jeans aussieht, zu Brauntönen und zu Leo – wieder an den Füßen! Womit wir wieder am Anfang des Themas wären – die Boots trage ich jetzt schon die vierte Saison. Ich würde sagen: Läuft! Und noch mehr zum Thema Nachhaltigkeit: Die Tasche von Mulberry habe ich schon über 20 Jahre – mein Schuster hat gesagt, er repariert sie jetzt zum letzten Mal. Auch die Kittenheels von Prada, genauso alt, weniger getragen und immer noch prima in Schuss.

ModeInfo: Mantel Marc Cain. Jeans Zara, ähnlich hier. Jeanshemd Zara, ähnlich hier. Braune Hose mit Knöpfen Zara. Braune Bluse Vintage Dolce Gabbana, ähnlich hier. Boots Zadig & Voltaire, ähnlich hier. Tasche Mulberry, Vintage ähnlich hier. Pumps Prada Vintage, passender Look hier.

Mode bei CharismaCompany: In unseren Charisma kann jede! Seminaren bekommen die Teilnehmerinnen einindividuelles Konzept zu Mode, Beauty, Fitsein und zu ihren ganz persönlichen weiblichen (Job-) Möglichkeiten. Das interessiert Sie auch? Machen Sie Ihr Unternehmen auf unser CharismaCompany ANgebot aufmerksam. Mehr dazu auch oben in der Menüleiste.

Kommentare (3)

  • Astrid vor 2 Monaten Antwort

    Hallo Tina wieder ein überzeugender Artikel mit tollen Fotos. Leo ist zwar so gar nicht meins, aber deins, erinnere mich an die Fotostrecke mit diesem unglaublich schönen Kleid in Leo und Seide. Bei großen Mantel, langen Röcken und Vintage Boots bin ich wieder bei dir. Wunderschön präsentiert.

    Tina Artz vor 2 Monaten Antwort

    Wie lieb! Vielen Dank! Das stimmt: Ich liebe Leo! Aber genauso auch die anderen Teile. Und am meisten, wenn man Mode immer wieder neu stylen kann!

  • Viola Sprick vor 1 Monat Antwort

    Lustig, habe mir gerade einen Leokurzmantel gekauft 😊

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, nur der Vorname. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren