Leuchtend Grau

Diffuse Grautöne bieten die Bühne für jede andere Farbe: Das Weiß dazu strahlt heller, Schwarz sieht knackiger aus. Und alle anderen Farben passen easy und wirken im Zusammenspiel viel edler! Was Grau für die Haut tut und wie toll ein roter oder schön dunkler Lippenstift zum grauen Outfit rüberkommen, das haben Sie bestimmt selber schon mal im Spiegel bemerkt. Wenn nicht, unbedingt ausprobieren! Grau ist kuschelig, setzt den Teint prima in Szene, ist stylish, wirkt lässig und ist immer stilsicher. In einem grauen Outfit wirken ausschließlich Sie: Leuchtend und ganz persönlich!

Der graue Kurzmantel ist aus Kunstfell und geht mir – mit einer Größe von 166cm – bis knapp zum Knie. Er passt super zu Jeans, sieht aber auch toll zu Kleidern oder Röcken aus, die ruhig als Saum hervorblitzen dürfen, das wirkt lässig und unkompliziert!

Hier passt mir ein feines Seidenkleid in einem dunklen Grauton zur schwarzen Skinnyjeans. Auf dem dunklen Untergrund leuchten die hellen Blumen besonders plakativ. Tipp: Seidenkleider sind der Figurschmeichler überhaupt. Einfach übergestreift umhübschen sie jede Kurve und bieten glatten Untergrund für alle folgenden Lagen. Dieses hier hat einen Rundhalsausschnitt und keine Ärmel. Im Winter trage ich es gerne mit einem dicken Pulli drüber zu Jeans. Im Sommer genauso oder pur, mit Shirt drunter oder Strickjacke drüber, zu Leggings und Turnschuhen. Der Pulli hat Cropped-Länge und ist unten weit geschnitten. Pullis ohne Bündchen sind vorteilhaft, weil sie die Figur nicht durch eine einengende Linie unterbrechen. Ein längerer Pulli über dem Kleid sieht auch gut aus, wenn er bis zur Mitte des Oberschenkels reicht – dann stimmen die Proportionen.

Derbe Boots machen das Outfit komplett und sind ein schöner Kontrast zum Seidenkleid. Wenn Sie es feiner mögen und mehr Absatz: Die Lack-Stiefeletten passen auch prima und der Absatz läuft sich mit 8 Zentimetern noch schön bequem. Tipp: Ich kaufe meine Stiefel immer eine Nummer größer, dann sitzen sie auch mit dicken Socken noch gemütlich.

Mode: Mantel von Zara. Kleid von Omen, info@thomasipunkt.de. Pulli von Rosa von Schmaus, ähnlich hier. Stiefel von Fiorentini Baker. Jeans von J Brand. Lackstiefel von Edited. Handschuhe von Cos. Mütze von Calvin Klein, Beanie hier. Kette: CharismaCompany Collection

Info: Wir fotografierten im November auf Sylt. Leuchtend Grau heißt auch ein Interior-Blog.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

 

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, nur der Vorname. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren