Mehr macht mehr her: Hitzefrei im Maxistyle!

charismalook-maxistyle-beitragsfoto-mode-meerfarben-kleid

Wir haben Sommer! Und in den Fashion Charts ganz oben sind jetzt Kleider im Maxistyle. Ist ja auch logisch, denn in diesen sensationellen Outfits sieht man immer extrem aus – hot, weiblich, schick, bunt, göttlich, auffallend – einfach magisch!!! Ich trage lang – Maxikleid, Maxirock – übrigens Sommer wie Winter: Kuschel-Pulli drüber, Siefelette drunter – fertig! Und dass der Maxistyle nur etwas für große Frauen ist … Vergiß es! Max-Länge steht wirklich jedem, egal welche Größe, egal welcher Body. Auf die Details kommt es an. Paktische Tipps & Trends und wie du am besten kombinierst, alles hier.

Maxistyle in Meerfarben

Blau, Gelb, Grün und einen kleinen Schuss Weiß – so sehen frische Meerfarben aus und die machen gleich noch mehr Lust auf Sommer. Das Kleid ist gerade und schlicht geschnitten, wartet aber mit klasse Details auf: Mit Bändern an Schulter und Seiten lässt es sich auf Figur schnüren, verspielt knoten oder ganz schlicht, einfach hängen lassen. Asymetrisch geschnitten, ist es vorne kürzer und lang in einem und entwickelt sich auf einer Seite sogar zur Schleppe. Verspielte Weite, die sich kapriziös durch die Gegend wedeln lässt (gut gegen Hitzestau!) oder luftig hinterher weht. Das Kleid ist aus Seide und eine Schau, die ohne auffällige Accessoires auskommt.

ModeInfo! Kleid: Cos. Schuhe: Santoni. Tasche: Zadig & Voltaire

Trends! Und was mögt ihr so?

Blümchen all over, Meerfarben, Unifarben (aber dann knallig), gerne mit Volants oder der Off-Shoulder-Trend und gaaanz(!) besonders angesagt sind jetzt ausgefallene Muster. Der Hot-Look 2019! Dazu zählen auch Zick-Zack- oder Ringel-Streifen, Pali-Drucke den früheren Palästinenser-Schals abgeguckt und wunderschöne Aquarell-Meerfarben. Wie man die langen Kleider am besten trägt? Mit wenig Schmuck, tagsüber Bast- oder Bambustaschen, Clutches für abends und immer schick: kleine Hippie-Fransentaschen zum quer Umhängen. Langes Kleid, Muster, Farbe – alles spricht für sich und dich(!) und wirkt pur am besten.

 

Maximal lässig im Pali-Kleid

Früher wickelte man sich das Palästinensertuch um den Hals, jetzt ist es auf locker fallenden Sommerkleidern wieder da: Pali-Kleider in Schwarz-Weiß sehen mit flachen Schuhen und Lederkette unschlagbar lässig aus. Ganz anders und zum Blickfang wird Kleid & Muster, wenn man es einmal mit breitem Gürtel auf Taille zurrt und noch ein paar Heels als Figurstrecker dazu gibt. Zu diesem Maxistyle Trend passen unifarbene Taschen, Lieblings-Sonnenbrille und klarer Schmuck – wie hier das gewickelte Leder-Necklace. So kann das Muster für sich sprechen.

ModeInfo! Kleid aus angenehm fließender Viskose, über Limited Line Krefeld.

 

Trends! Und welche Schuhe passen?

Lange Kleider und flache Schuhe, das kommt beinahe in einem Atemzug. Und es stimmt: Espadrilles, Flip-Flops, Birkenstocks – flach kommt gut und verleiht dem extralangen Trend sofort Boho-Chic. Aber auch Boots sehen toll aus, machen Maxistyle wetterfest und geben eine Prise Festival-Charme dazu. Mit Heels bekommen lange Kleider sofort einen eleganten Touch: Schicke Sandalen, Mules, alles geht und macht einen besonderen Twist, z. B. bei weiten Kleidern im Pali-Stil.

charismalook-maxistyle-mode-ringelkleid-antiker-brunnen

 

charismalook-maxistyle-mode-kleid-antike-bank-garten
Maxistyle im sanften Streifen-Look

Häkel in der Kombi mit Zick-Zack-Streifen, das ist 70er Style im Mix mit Boheme-Chic und bedeutet im Sommer 2019: Trendalarm! Der Stoff in Häkeloptik schmiegt sich lang und bequem an die Haut, hat ein kleines Unterkleid und einen feinen Schlitz an der Seite. Besonderer Clou ist der Bindegürtel, der es auf Taille bringt und als optischer Figurstrecker dient. Dieser Pastell-Look läuft auf Festivals genauso wie am Strand, beim Shopping oder auf der Grillparty. Dazu passen Bast- oder Bambus-Handtaschen, zierliche Zehentrenner-Sandalen und immer gern(!) coole Sonnenbrillen.

ModeInfo! Gesamtes Outfit über Limited Line, Krefeld.

 

Maxistyle mit Wickeltrick

.. und im figurfreundlichen Empire-Look. Der fließende Stoff und die hohe Taille ist genau richtig für etwas mehr Figur. Und mit geschickten Drapierungen am Oberteil wird die Aufmerksamkeit weg von Po und Hüften gelenkt. Der Schnitt verleiht einiges an Sexappeal und geht noch mehr in die Boho-Richtung, wenn man einen großen Sonnenhut dazu stylt. Barfuß mit flachen, zierlichen Zehentrenner-Sandalen ein Look zwischen Vamp und Sommermädchen.

ModeInfo! Kleid aus angenehm fließender Viskose, über Limited Line, Krefeld.

Wir fotografierten in der absoluten Traum-Location Parco Scherrer in Morcote/ Luganer See/ Schweiz.

Du möchtest noch mehr Sommerstyles in Lang? Dann klick dich rein!

Mode, Style, Personality – das ist Coaching von CharismaCompany:

Eine authentische Ausstrahlung macht Spaß und lässt uns positiver ankommen – privat und beruflich! In unseren Charisma kann jede! Seminaren bekommen die Teilnehmerinnen ein individuelles Konzept zu mehr persönlicher Wirkung und Ausstrahlung mit Mode, Beauty, Fitsein und zu ihren ganz persönlichen weiblichen (Job-) Möglichkeiten. Interessiert? Dann mache dein Unternehmen auf unser CharismaCompany-Angebot aufmerksam. Mehr dazu auch oben in der Menüleiste.

Dieser Artikel enthält Verlinkungen zu Produkten.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, nur der Vorname. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren